CORONA Schutz-und Hygienemaßnahmen für Patienten und Besucher

Zum Hauptinhalt springen

Heinrich-Heine-Klinik

Finden Sie zurück in Ihre Kraft – mitten im idyllischen Naturparadies Havelland!

Das größte Fachzentrum für Psychosomatik und stationäre Psychotherapie Berlin-Brandenburgs liegt umringt von Wäldern und Seen idyllisch auf einer kleinen Halbinsel nahe Potsdam.

Was Sie wissen sollten

Ihre Reha

Erfahren Sie mehr von der Aufnahme, Aufenthalt, bis hin zur Entlassung und wichtigen Checklisten.

Zimmer und Ausstattung

Erfahren Sie mehr über Ihre Unterbrindung und Zimmeraustattung.

Covid-19 Nachsorge

Erfahren Sie hier mehr über unser Post-Covid-19 Nachsorge Behandlungsprogramm.

Impressionen und Umgebung

Über unsere Klinik

Erfahren Sie alles Wissenswerte über unsere Klinik.

Behandlungsangebote

Erhalten Sie einen Überblick über unsere Behandlungen in unserer Klinik.

Antragsstellung

Hier finden Sie alle Informationen für Ihren Antrag.

Psychotherapie

Gemeinsam finden wir die passende Therapie für ihre Bedürfnisse

Psychotherapie findet in der Beziehung und Interaktion zwischen einem Rehabilitanden und einem Psychotherapeuten statt. Durch den Einsatz psychotherapeutischer Methoden soll dann eine konkrete Verhaltensänderung herbeigeführt werden, die sich schließlich in der Verbesserung des psychischen Zustandes niederschlägt. 

Unsere Klinik

Herzlich Willkommen in der Dr. Ebel Fachklinik Heinrich-Heine-Klinik!

Lassen Sie uns Ihnen helfen, Kraft zu tanken und in Ruhe zu genesen – mit professioneller Unterstützung, einer wohltuenden Umgebung und viel Zeit für Ihre jeweiligen Bedürfnisse.

Das Haus des Familienunternehmens Dr. Ebel Fachkliniken liegt idyllisch auf einer Halbinsel zwischen Lehnitz- und Krampnitzsee an der Grenze zwischen Berlin und Potsdam. Hier finden Menschen medizinische und pflegerische Kompetenz, menschliche Zuwendung und ein Ambiente zum Wohlfühlen. All diese Attribute vereint die Heinrich-Heine-Klinik in optimaler Weise.

Behandlungsangebot

Unsere Behandlungen – So individuell wie unsere Gäste

Ziel der Rehabilitation ist es, drohende und bereits eingetretene Beeinträchtigungen der Teilhabe am Arbeitsleben und/oder am Leben in der Gesellschaft durch frühzeitige Einleitung geeigneter, rehabilitativer Maßnahmen zu mindern, ihre Verschlimmerung zu verhindern oder ihre Folgen zu mildern.

Wir bieten eine Vielzahl individueller Behandlungen, abgestimmt auf Ihr persönliches Beschwerdebild

Unsere indikationsgeleiteten Therapieangebote richten sich an Rehabilitanden und Patienten mit Diagnosen aus dem breiten Spektrum der psychischen Erkrankungen, bezogen auf die Internationalen Klassifikationen psychischer Störungen:

  • Depressive Episoden
  • rezidivierende depressive Störungen
  • Dysthymia
  • manische Episoden in Remission
  • Depressionen in Rahmen von Anpassungsstörungen
  • Neurasthenie oder Zustände psychovegetativer Erschöpfung